Rehasport

Rehasport wird von der Krankenkasse zu 100% übernommen, bei Fragen dazu einfach den Hausarzt ansprechen.

Ab Oktober 2022 bieten wir bei fitz – zusammeN IN Aktion Rehasport für den orthopädischen Bereich an. Rehasport soll helfen Behinderung vorzubeugen und ist demnach für jeden geeignet. Gerade nach einer Operation, einem Bandscheibenvorfall oder einem Gelenkersatz wird der Rehasport angewandt, um die Beweglichkeit und den Muskelaufbau zu steigern, aber auch um Schmerzen zu lindern. Für den Rehasport benötigt man ein von dem Hausarzt ausgestelltes Rezept, welches anschließend von der Krankenkasse genehmigt werden muss. Die Rehasportgruppen werden von lizensierten Trainern durchgeführt und sind maximal mit 15 Teilnehmern besetzt.

Der Rehasport bei fitz – zusammeN IN Aktion findet Outdoor statt.
Treffpunkt ist der Waldfriedhof in Leinfelden (Manosquer Straße 73, 70771 Leinfelden-Echterdingen).
Rehakurse finden erst ab 6 Teilnehmern statt. Terminabsage bitte immer bis 24 Stunden vorher.
Bitte komme in wettergerechter Kleidung. Der Rehasport wird nur bei starkem Regen, Gewitter und Glätte von Seite des Trainers abgesagt.

Du möchtest am Rehasport teilnehmen?
Dann melde dich direkt über das Anmeldeformular an.

Du hast Fragen zum Rehasport?
Dann kontaktiere mich unter meiner Telefonnummer (0711-96883903) oder schreibe mir eine
E-Mail.

Wir arbeiten seit 2020 mit dem Gesund & Fit Rehasport e.V. zusammen:
https://www.rehasport-finder.de/standorte/rehasport-in-leinfelden-echterdingen-waldfriedhof-leinfelden-nina-zahn/